Homepage

Hausbau | Innenausbau | Aussenbereich | Rohbau | Finanzen / Versicherungen | Umzug

Anmeldung für Hausbaufirmen | Impressum 

 

Fertighaus / Fertighäuser

Die Bauweise des Fertighauses findet sich heutzutage immer mehr an Beliebtheit. Dafür gibt es mehrere Gründe. Zum einen ist die kurze Bauzeit ein wesentlicher Punkt, warum sich viele „Häuslebauer" für diesen Baustil entscheiden. Da Einzelbausteine in der Industrie vorgefertigt werden, müssen diese auf der Baustelle von einem Montageteam nur noch zusammengefügt werden. Man spart an Arbeitskräften und somit auch an Lohnkosten. Die negativen Vorurteile, dass Fertighäuser im so genannten „Fabrikstil" errichtet werden, sind heutzutage unbegründet. Denn auch diese Bauweise hat sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt und die Individualität darin ist immer mehr gewachsen. So kann der Bauherr auch eigene Ideen mit einbringen, zum Beispiel in die Dachform oder in die Farbe.

 

 

Ein Großteil der Fertighäuser wird aus Holz gebaut. Auch hier gibt es eine Untergliederung verschiedener Bauarten wie beispielsweise das Holzblockhaus, Holzskeletthaus, Häuser mit Holzrahmenbau oder Mischbauweisen mit Holz. Einen weiteren positiven Aspekt findet man in der besseren Raumausnutzung, was durch dünnere Wände möglich gemacht wird. Auch ein Umbau ist problemloser als der eines Massivhauses, denn die Zwischenwände lassen sich leicht zerlegen. Will man schwere Gegenstände anbringen, ist dies bei Wänden aus Holzfaserplatten und Gipskarton kein Problem. Man benötigt dafür keine besonderen Befestigungsmethoden.

 

Des Weiteren kann die Problematik „Schimmel" ausgeschlossen werden, da Leichtbauwände schneller austrocknen als beispielsweise Ziegelwände bei einem Massivhaus. Außerdem werden die Fertigteile bereits in einer Fabrik hergerichtet und haben somit mehr Zeit zum austrocknen. Schimmel hat so keine Chance. Äußerlich hebt sich das Fertighaus nicht groß von einem Massivhaus ab.

 

Aber auch der Bau eines Fertighauses hat seine Schattenseiten. Zum einen bleibt dem Bauherrn wenig Zeit für Entscheidungen und er muss schnell wissen wo zum Beispiel Steckdosen oder Heizkörper angebracht werden sollen. Auch ist die Wärmespeicherung bei Fertigteilwänden nicht optimal. Sie können an wärmeren Tagen nicht so gut Wärme absorbieren und diese somit bei kühleren Temperaturen nicht wieder abgeben. Zum anderen ist die Subjektivität bei dieser Bauart nicht so ausgeprägt wie bei der Massivbauweise. Dort wird ein Entwurf mit einem Architekten ausgearbeitet, der speziell den Wünschen der Bauherren angepasst wird. Bei maßstabgetreuen Haustypen haben eigene und nachträgliche Wünsche oft einen hohen Preis. Hinzu kommt, dass Fertighäuser einen etwas geringeren Wiederverkaufswert haben.

 

Zurück

 

 

Hausbaufirmen finden

PLZ Formular
Bitte PLZ (mind. ersten 2 Stellen) eingeben!

Massivhaus-Kataloge.de

Wer ein Massivhaus bauen will, benötigt gezielte und aktuelle Informationen von potentiellen Hausbaufirmen welche in Ihrer Bauregion tätig sind. ...mehr

Hausbaufirmen

Weiterführende Artikel

Finden Sie Ihre Hausbaufirma / PLZ-Gebiet wählen

  10... 20... 30... 40... 50... 60... 70... 80... 90...
01... 11... 21... 31... 41... 51... 61... 71... 81... 91...
02... 12... 22... 32... 42... 52... 62... 72... 82... 92...
03... 13... 23... 33... 43... 53... 63... 73... 83... 93...
04... 14... 24... 34... 44... 54... 64... 74... 84... 94...
05... 15... 25... 35... 45... 55... 65... 75... 85... 95...
06... 16... 26... 36... 46... 56... 66... 76... 86... 96...
07... 17... 27... 37... 47... 57... 67... 77... 87... 97...
08... 18... 28... 38... 48... 58... 68... 78... 88... 98...
09... 19... 29... 39... 49... 59... 69... 79... 89... 99...

Massivhaus

Massivhäuser sind Häuser, die aus Stein, dem wohl ältesten Baumaterial (neben Lehm) der ...mehr


Niedrigenergiehaus

Um ein Niedrigenergiehaus zu erreichen muss man im Allgemeinen einige Aspekte beachten ...mehr


Nullenergiehaus

Nullenergiehäuser sind Häuser, die komplett ohne Strom, Gas- oder sonstigen Wärmeanschluss auskommen. ...mehr


Passivhaus

Als Passivhaus werden umweltschonende Energiesparhäuser bezeichnet. Die Bezeichnung ...mehr


Plusenergiehaus

Plusenergiehäuser setzen einen sehr hohen Maßstab in der Energiegewinnung. Der Bedarf an Heizwärme ist ...mehr

Anmeldung für Hausbaufirmen | Werben | Kooperationspartner | Impressum